#iclaus ist meine digitale Assistentin; Siri und Alexa waren schon vergeben. Nun gut, #iclaus ist auf Politik spezialisiert, beantwortet Fragen und zwar ganz einfach. Manchmal kommen politische Sachverhalte und Nachrichten kompliziert rüber und das Interesse geht verloren. #iclaus kümmert sich um die Basics.

Hast Du eine Frage an #iclaus? Dann schreibe einfach an: iclaus@ines-claus.de

Frage: Hey #iclaus, warum sind denn schon wieder Wahlen?

#iclaus- Antwort: Deutschland besteht aus verschiedenen Ebenen - Bund und Länder. Und die Vertreter werden gewählt. Auf Bundesebene alle 4 Jahre, bei uns in Hessen auf Landesebene alle 5 Jahre. Der Bundestag wurde im September 2017 gewählt und der Hessische Landtag wird am 28. Oktober 2018 neu gewählt. Nach unserem Grundgesetz darf der Bund nur in Teilbereichen und häufig schon gar nicht alleine entscheiden. Das hat auch alles seinen guten Grund und vor allen Dingen seine Geschichte. Beispiel: Wenn es also um das Thema Schule geht, ist nur die Landesebene zuständig und nicht Berlin. Deswegen ist es wichtig, sich mit allen Ebenen zu beschäftigen und sich zu beteiligen.

Frage: Hey #iclaus, was macht denn ein Landtagsabgeordnete/r?

Antwort #iclaus: Ein Landtagsabgeordneter vertritt den eigenen Wahlkreis im Hessischen Landtag, er ist eben ein Volksvertreter. In Hessen gibt es 55 Wahlkreise und bei einer Erst- und Zweitstimme sind grundsätzlich somit 110 Abgeordnete im Hessischen Landtag. Die Aufgabe ist es vor Ort die Themen aufzunehmen und sie in Wiesbaden zu vertreten und andersrum die Landespolitik vor Ort zu erklären bzw. für sie zu werben. Kurz gesagt: als Abgeordnete ist man wie Scharnier zwischen den Bürgern und dem Parlament.

Frage: Hey #iclaus, stimmt das: Kostet ab Sommer der Kindergarten nichts mehr?

Antwort: Ja, ab dem 01.08.2018 kosten in Hessen die ersten 6 Stunden Kindergarten nichts mehr. Das hat die hessische Landesregierung versprochen und jetzt eingehalten. Sie entlastet Eltern bis zu 5000 Euro in drei Kindergartenjahren pro Kind.