Seit der 20. Wahlperiode des Hessischen Landtags darf ich als direkt gewählte Abgeordnete den Kreis Groß-Gerau vertreten. Seit April 2020 bin ich die erste Fraktionsvorsitzende der Hessischen CDU. Ich würde mich freuen, wenn Sie mich auch auf diesem Weg begleiten. Aktuelle Infos über mich und meine Arbeit finden Sie auf diesen Seiten.

Herzliche Grüße,

Ihre Ines Claus

Aktuelles

Soziale Netzwerke

Heute haben wir - @andihofmeister und @schadmax und ich - uns mit dem Vorstand des @bdv_hessen ausgetauscht. Natürlich haben wir auch über den neuen Forschungsbereich gesprochen. Denn die Vertriebenen und Spätaussiedler sind untrennbar mit der Geschichte Hessens verbunden, deshalb wollen wir ihre Geschichte nun weiter erforschen. Fast ein Drittel aller in Hessen lebenden Bürgerinnen und Bürger haben entweder Flucht und Vertreibung selbst erlebt, sind durch das Schicksal der nächsten Angehörigen betroffen oder leben als (Spät-) Aussiedler hier. Diese große gesellschaftliche Gruppierung hat das kulturelle, wirtschaftliche und soziale Leben in ganz Hessen, bereichert, geprägt und ist auch heute noch von großer Bedeutung für das kulturelle Leben in unserem Land. Um dieser Bedeutung gerecht zu werden, wird die Regierungskoalition mit einem Antrag im Landeshaushalt 2022 eine wissenschaftliche Aufarbeitung der Kultur und der Geschichte der Vertriebenen und Spätaussiedler an der Justus-Liebig-Universität Gießen schaffen. Der Schwerpunktbereich „Historische Erinnerung und kulturelles Erbe -Vertriebene und Spätaussiedler in Hessen seit 1945“ soll in Kooperation mit dem Herder-Institut für historische Ostmitteleuropaforschung der Leibniz-Gemeinschaft entstehen. Dafür stellen wir von 2022 bis 2026 jährlich 300.000 Euro zur Verfügung. Darüber hinaus gab es noch weitere Themen, bei denen wir in Kontakt bleiben. @hagen_novotny @roselorescholz @jolilemmchen


Nach knapp 23 Jahren in unterschiedlichen Funktionen in Wiesbaden hat unser Freund Mark Weinmeister das letzte Mal an unserer Fraktionssitzung teilgenommen. Die Dauereinladung für uns gilt natürlich. Jetzt wünschen wir ihm alles Gute und stets ein glückliches Händchen in seinem neuen Amt als Regierungspräsident in Kassel. Alles Gute, lieber Mark. 💐

Aktuelles auf Instagram

👩‍🎨🧑‍🎨🙌😎Wettbewerb „Jugend malt“ wirbt für #Respekt
Die Stifte und Pinsel hoch und ran ans Papier. Der diesjährige Wettbewerb „Jugend malt“ des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst ( @hmwk_hessen ) ruft alle Kinder und Jugendlichen zwischen 6 bis 16 Jahren auf, an dem Malwettbewerb teilzunehmen. Das diesjährige Thema lautet „RESPEKT gemalt“. Es geht in kreativer Art und Weise darum, sich mit dem wichtigen gesellschaftlichen Themen Respekt zu beschäftigen.

Gegenseitiger Respekt ist einer der wichtigsten Grundsätze für unsere Gesellschaft und unser miteinander. Respekt vor der Meinung, der Art und den Ideen anderer Menschen zu haben ist wichtig für das Zusammenleben. Nur so gelingt eine Gesellschaft. Andere so zu akzeptieren wie sie sind, das ist gelebter Respekt. Ich lade alle jungen Künstlerinnen und Künstler und alle die, die gerne malen und zeichnen dazu ein, sich an dem Wettbewerb zu beteiligen. Zeigt uns, wie ihr Respekt seht und wie ihr es künstlerisch ausdrücken würdet.

Bis zum 31. März 2022 haben alle jungen Mal- und Zeichentalente die Gelegenheit, ihre Ideen einzureichen. Die jeweils fünf Siegerbildern in den drei Kategorien, 6-8, 9-12 und 13-16 Jahren werden mit einem Geldpreis prämiert. Für Schulklassen gibt es darüber hinaus zwei Sonderpreise. „Die besten Bilder werden an verschiedenen Orten in Hessen ausgestellt, um die Sieger zu würdigen und ihre Bilder der Öffentlichkeit zu präsentieren. Kinder und junge Menschen sehen die Welt oftmals anders als Erwachsene. Es ist darum wichtig, auch den Älteren zu zeigen, was und wie junge Menschen die Welt um sich herum wahrnehmen. Oftmals ist man dann als Erwachsener selbst erstaunt. Ich freue mich über die zahlreichen Teilnahmen und wünsche viel Spaß und Erfolg dabei“, schließt die Abgeordnete ab.

Weitere Informationen zur Ausschreibung finden Sie auf der Internetseite des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst unter:
https://wissenschaft.hessen.de/Foerderung-finden/Wettbewerbe-und-Auszeichnungen/Jugend-malt


Willkommen 2022! Ein frohes und gesundes neues Jahr!

Interessante Links